Soziales
LAbg Ernest Gabmann

Deckelung bei Mindestsicherheit zu hoch

Wenn das Geld nicht mehr für alle Bürger reicht, muss gehandelt werden...

Weiterlesen …

Dr. Gabriele Von Gimborn

„Working poor“ erreicht den Mittelstand

10. Dezember 2015

Für viele Menschen in NÖ werden es heuer keine „frohen Weihnachten“ sein, bedauerte Von Gimborn und nannte dazu Zahlen: In Niederösterreich waren 663.000 Personen vor der Auszahlung sozialer Transferleistungen armutsgefährdet...

 

Weiterlesen …

DRINGLICHKEITSANTRAG

03. Dezember 2015

In der Einleitung zum Niederösterreichischen Sozialbericht 2014 stellt Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll fest: „Die Sozialpolitik als praktizierte Menschlichkeit ist eine ureigene Aufgabe des Landes und der Kommunen“. Nehmen wir uns die Worte zu Herzen und lassen wir diesen Worten auch Taten folgen! ...

Weiterlesen …

Dr. Gabriele Von Gimborn

Sicherheits-Bedürfnis der Bevölkerung ist überstrapaziert

19. November 2015

Die Bürger fühlen sich überfordert, überrannt, nicht verstanden von den Politikern, da hier nicht nur unterschiedliche religiöse Gesinnungen, unterschiedlichen Kulturen, unterschiedliche Wertesysteme aneinanderprallen, sondern auch der Rechtsstaat und damit die Demokratie in Frage gestellt wird...

Weiterlesen …

Klubobmann Ernest Gabmann

400.000 Kinder in Österreich sind armutsgefährdet

27. Juni 2015

Laut aktueller Studie der Statistik Austria sind 400.000 Kinder und Jugendliche in Österreich armutsgefährdet oder laufen Gefahr aus wirtschaftlichen Gründen sozial ausgegrenzt zu sein. 107.000 sind erheblich materiell benachteiligt...

Weiterlesen …

Dr. Gabriele Von Gimborn

Mehr Geld für Armutsbekämpfung, statt Geld in neue Kulturprojekte stecken

23. April 2015

Immer öfter reicht der Verdienst trotz Erwerbsarbeit nicht um die eigene Existenz - und die der Kinder - zu sichern. Gimborn: "Wir sehen: Arbeit schützt vor Armut nicht!...

Weiterlesen …

Klubobmann Ernest Gabmann

Privatverschuldung ist Dauerfalle

27. März 2015

Es ist unerlässlich, junge Menschen so früh wie möglich über den verantwortungsvollen Umgang mit Geld aufzuklären und ihnen sorgsames Konsumverhalten beizubringen...
 

Weiterlesen …

Dr. Gabriele Von Gimborn

Brauchtumspflege – weniger Emotion, mehr Sachlichkeit

19. Februar 2015

Wir alle haben das Recht auf unserer Werte, unsere Kultur, unsere Brauchtümer...

Weiterlesen …